Dr. Michael Jost | Psychotherapie in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer und Kirchhellen

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite von Dr. phil. Michael Jost, Heilpraktiker für Psychotherapie in Gladbeck,

Bottrop-Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und weiteren Gemeinden des Umkreises.

Es freut mich, dass Sie sich auf diesem Weg über das Thema Psychotherapie und psychologische Beratung informieren. Das kann ein erster Schritt in Ihre neue Unabhängigkeit sein. - Frei von Blockaden, Ängsten, übermäßigen Sorgen oder anderen psychischen Belastungen, die Sie von einem besseren, freien Leben trennen.

Einfach besser leben

Einfach besser leben. - Das ist oft leichter gesagt als getan. Prüfungsangst, Platzangst, Angst vor größeren Gruppen zu sprechen, Flugangst, Phobien, Panikattacken, Zwangsgedanken und Zwangshandlungen, Burnout, Boreout, psychosomatische Beschwerden, außergewöhnliche Belastungssituationen oder Stimmungsschwankungen hindern uns daran, genau das zu tun: Einfach besser leben.

Aber muss es gleich eine Psychotherapie sein? - Sicherlich nicht. Oftmals ist ein professionelles psychotherapeutisches Beratungsgespräch vollkommen ausreichend.

Wenn das Störungsbild jedoch unseren Alltag und damit unser Leben erheblich beeinträchtigt, sollte über eine Psychotherapie nachgedacht werden.

Nachdem Sie den ersten und vielleicht schwersten Schritt getan haben - Sie suchen proaktiv und selbstbestimmt nach Möglichkeiten Ihr Thema anzugehen -, kann es nun weitergehen.

Lassen Sie sich beraten, Psychotherapie hat viele Gesichter, lernen Sie sie kennen. - Sie erreichen mich werktags und samstags unter der Rufnummer 0176 -731 26 700 oder via E-Mail. Selbstverständlich ist das erste telefonische Beratungsgespräch für Sie kostenlos und ich rufe Sie auch gerne zurück.

 

Termine: Auf einen Termin müssen Sie nicht lange warten. - Aufgrund eines flexiblen Terminvergabeverfahrens findet das Erstgespräch wenige Tage nach Ihrer Kontaktaufnahme statt. Auch Termine nach 19:00 Uhr sind ohne weiteres realisierbar.

 

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. Michael Jost

Heilpraktiker für Psychotherapie in Gladbeck, Bottrop-Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und weiteren Gemeinden

Eine Wunderkerze - Wirkt Wunder. In meiner Gladbecker Praxis berate ich Sie gerne, Ihr Dr. Michael Jost
Dr. Michael Jost: Ein Eis - Besser leben in Gladbeck
Die Sonne wieder sehen sagt Dr. Michael Jost aus Gladbeck

Selbstverständlich: Psychotherapie

Jeder dritte Bundesbürger leidet mindestens einmal pro Jahr an einer Angst- oder Belastungsstörung.

Menschen in den westlichen Industrieländern ziehen jedoch immer noch einen großen Bogen um das Thema Psychotherapie. Doch müsste die Heilung der Seele - so lässt sich das Wort "Psychotherapie" frei übersetzen - nicht ebenso selbstverständlich angegangen werden, wie die Behandlung eines körperlich gelagerten Leidens? Mit einer schweren Grippe geht man doch auch zum Arzt?

Psychotherapie sollte im 21. Jahrhundert schon längst als Selbstverständlichkeit in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen sein.

Gerne berate ich Sie rund um das Thema psychologische Beratung und Psychotherapie auch bei Ihnen zu Hause. Ich arbeite in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer, Kirchhellen und den umliegenden Gemeinden.

Hausbesuche in Gladbeck, Bottrop-Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und weiteren Gemeinden

Ich besuche Sie gerne zu Hause. Eine amtliche Genehmigung für Hausbesuche zum Beispiel in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer oder Bottrop-Kirchhellen liegt mir vor.

Meine Klientinnen und Klienten nehmen dieses Angebot mit offenen Armen an. Insbesondere bei Störungsbildern wie übermäßiger Angst, depressiven Verstimmungen, Belastungsstörungen, Phobien oder Zwangsstörungen, fällt es vielen Menschen schwer, das gewohnte Umfeld der eigenen vier Wänden zu verlassen.

Ein willkommener Nebeneffekt: Wartezeiten entfallen für Sie gänzlich. Ich besuche Sie pünktlich zu den vereinbarten Zeiten in Ihrer vertrauten Umgebung. Die leidige Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder die Suche nach einem Parkplatz braucht Sie nicht mehr zu kümmern.

Auch aus psychotherapeutischer Sicht ist eine Behandlung in Ihrer heimischen Komfortzone sinnvoll und trägt zum raschen Behandlungserfolg bei. Ein gehaltvolles psychologisches Beratungsgespräch oder die Anwendung eines Psychotherapieverfahrens benötigt eine Atmosphäre von Ruhe, Entspannung und Gelassenheit. Diese drei Faktoren gehören auch im Allgemeinen zu den Schlüsselkriterien, die eine Auflösung psychischer Störungsbilder und Blockaden ermöglichen.

Daher besuche ich meine Klientinnen und Klienten nicht nur in Gladbeck, sondern ebenso in Bottrop-Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und weiteren Gemeinden des näheren Umfeldes. - Der Weg zur Psychotherapie kann einfach sein. Den ersten Schritt sind Sie gegangen, den zweiten gehe ich.

 

Psychotherapie in Gladbeck, Bottrop-Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und weiteren Gemeinden der Umgebung: Einfach besser leben!

Volkskrankheit Angst - Angsttherapie in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer und Bottrop-Kirchhellen

Angststörung belegen in den statistischen Erhebungen einen Spitzenplatz unter den psychischen Störungsbildern. Aus meiner praktischen Erfahrung heraus kann ich diesen Trend bestätigen. Ein Großteil meiner Klientinnen und Klienten wendet sich mit einem psychischen Leiden an mich, bei dem das Thema Angst im Vordergrund steht.

Dabei muss längst nicht jede Form der Angst einen Krankheitswert besitzen. Angst schützt uns vor den Gefahren der Umwelt. Unser Bauchgefühl sagt uns, in welchen Situationen wir vorsichtiger handeln müssen und unsere Angstreflexe schützen uns, ohne dass wir erst darüber nachdenken müssen. Aus evolutionärer Sicht hat uns Angst die Existenz auf diesem Planeten gesichert. Sie warnte uns vor urzeitlichen Gefahren und machte uns aufmerksamer.

Sobald übermäßige Angst jedoch zum alltäglichen Begleiter wird, sollte psychotherapeutische Hilfe in Betracht gezogen werden. Angststörungen haben es in sich: je länger man sich diesen aussetzt oder diese gar ignoriert, desto stärker und umfassender können sie werden.

Eine gehaltvoll geplante Psychotherapie unterstützt Sie, diese belastenden Erlebens- und Denkmuster zu bewältigen. Oft braucht es nur wenige Sitzungen, um eine rasche und nachhaltige Auflösung von übermäßiger Angst zu erreichen.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches telefonisches Beratungsgespräch. Auf Wunsch besuche ich Sie auch zu Hause in Gladbeck, Kirchhellen, Gelsenkirchen-Buer und im näheren Umfeld. - Lassen Sie die Angst nicht Ihr Leben bestimmen.

Depressionen, depressive Verstimmungen, Burnout und andere Belastungsstörungen

Depressionen, depressive Verstimmungen, Burnout und andere Belastungsstörungen dominieren neben den Angststörungen, die bundesdeutschen psychologischen Gesundheitsstatistiken. Auch diesen Trend kann ich aufgrund meiner psychotherapeutischen Tätigkeit in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer und Kirchhellen bestätigen.

Was für das Gebiet der Psychotherapie im Allgemeinen gilt, gilt im Besonderen für den Bereich dieser Leiden: Depressionen, depressive Verstimmungen, Burnout und andere Belastungsstörungen dürfen kein gesellschaftliches Randthema sein. - Auch hier: Das Thema Depressionen, Burnout & Co. gehört in die Mitte unserer Gesellschaft. Unsere Psyche gleicht einem filigranen Uhrwerk und kann in bestimmten Grenzsituationen aus dem Takt geraten. Seien Sie stolz auf sich, dass Sie, während Sie diese Zeilen lesen, den Mut haben, Ihr Thema selbstbestimmt anzugehen.

Zudem ist nicht jedes Gefühl der Traurigkeit eine ausgewachsene Depression. Trauer, Niedergeschlagenheit oder Erschöpfungszustände gehören zum Leben und eröffnen nicht selten neue Möglichkeiten. Ein gutes Gespräch mit Freunden oder ein professionell geführtes psychologisches Beratungsgespräch ersetzen oftmals die Inanspruchnahme einer Psychotherapie und / oder die Gabe von Medikamenten. - Lassen Sie uns sprechen. Sie erreichen mich werktäglich und samstags unter der Rufnummer 0176 -731 26 700.

 

Eine Bitte: Sollten Sie sich akut mit Selbstmordgedanken tragen und keinen anderen Ausweg erkennen, kontaktieren Sie bitte umgehend einen medizinischen Notfalldienst (beispielsweise die bundesweit gültige Notrufnummer 112). Am Seitenende finden Sie weitere Hinweise.

Angewandte psychotherapeutische Verfahren

Neben der Gesprächstherapie sichert für mich der Einsatz der klinischen Hypnosetherapie den nachhaltigen Behandlungserfolg. Beide Psychotherapieverfahren möchte ich Ihnen kurz vorstellen.

Alternativ oder flankierend setze ich zum Beispiel die Yager- bzw. Subliminal-Therapie und die EFT (Emotional Freedom Therapy) ein, die ich abschließend beschreibe.

Gesprächstherapie

Die klientenzentrierte Gesprächstherapie bzw. Gesprächspsychotherapie wurde maßgeblich durch den amerikanischen Psychologen und Psychotherapeuten Carl R. Rogers in der Mitte des letzten Jahrhunderts geprägt.

Der klientenzentrierte Ansatz gehört zu den humanistisch geprägten Verfahren der Psychotherapie, die den Menschen mit seinen eigenen Kräften und Ressourcen in den Mittelpunkt stellen.

Die Gesprächstherapie nutzt die Tendenz des menschlichen Organismus, sich selbst zu aktualisieren. Der Therapeut gibt keine Ratschläge, er stößt vielmehr den Prozess der Selbstaktualisierung an. Professionell begleitet durch den Therapeuten, erschließt sich der Klient den Weg zur Auflösung seines Störungsbildes eigenständig.

Klinische Hypnosetherapie

Klinisch angewandte Hypnose ist ein hochwirksames psychotherapeutisches Instrument, um seelische Störungsbilder aller Art sanft und nachhaltig aufzulösen.

Die hypnotische Trance ist vergleichbar mit einer tiefen Entspannung, wie sie jeder Mensch x-mal am Tag erlebt: Beim Lesen, kurz vor dem Schlafengehen, ja selbst beim Autofahren. In all diesen Situationen sind wir nach innen gekehrt und ganz bei uns. Unser Autopilot erledigt den Rest und wir können uns jederzeit und blitzschnell aus dieser Trance lösen, wenn es die Situation erfordert.

Mit Hilfe von Hypnose kann der Therapeut die gemeinsam mit dem Klienten vereinbarten Veränderungsprozesse einleiten, die unser Unterbewusstes ungleich leichter und wirksamer aufnehmen kann. Klinische Hypnose gilt als wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren. Therapeutisch angewandt heilt sie sanft und nachhaltig. Gut zu wissen: Heilhypnose hat nichts mit Showhypnose zu tun. Sie bleiben jederzeit Herr (bzw. Frau) der Lage und können die Hypnosesitzung beenden.

Als Vater der modernen Hypnosetherapie gilt der amerikanische Psychologe und Psychotherapeut Milton H. Erickson.

Die Subliminal-Therapie nach Yager

Die Subliminal-Therapie nach Yager, erlaubt dem Therapeuten mit Hilfe eines strukturorientierten Verfahrens ebenso mit dem Unterbewussten zu arbeiten, wie es die Anwendung der Hypnosetherapie ermöglicht. Eine formale Hypnoseeinleitung ("Induktion") ist nicht erforderlich, der Klient verbleibt im Hier und Jetzt und trägt eher eine vermittelnde Rolle in der Kommunikation zwischen seinem Unterbewussten und dem Therapeuten. Was auf den ersten Blick noch recht eigentümlich klingen mag, funktioniert in der Praxis reibungslos. - Gerne informiere ich Sie über die vielfältigen Möglichkeiten und psychologischen Hintergründe dieser im europäischen Raum noch recht neuen und spannenden Form der Psychotherapie.

Übrigens: In Anlehnung an den Begründer dieses Verfahrens, dem Psychologen und Psychotherapeuten Prof. Dr. Edwin Yager, wird die Subliminal-Therapie in der Fachliteratur auch als "Yager-Code" bezeichnet.

Emotional Freedom Therapy (EFT)

Die Emotional Freedom Therapy (EFT) beruht auf Techniken, die ihren Ursprung in der mehr als 4.500 Jahre alten traditionellen chinesischen Medizin (TCM) finden. Angststörungen, depressive Verstimmungen, Phobien, Süchte, psychosomatische Krankheitsbilder, Belastungsstörungen und andere psychische Dysfunktionen können mit Hilfe der EFT sanft und nachhaltig aufgelöst werden. Die Wirksamkeit der EFT ist mittlerweile durch neurophysiologischen Erkenntnisse gesichert. Zum Einsatz kamen hier bildgebende Verfahren wie CET und MRT, die beispielsweise die Existenz der sogenannten Meridiane, das sind  "elektrische" Energiebahnen im Körper, nachweisen. Angelehnt an Techniken der Akkupunktur, löst die EFT Blockaden, die den Körper daran hindern, psychische und physiologische Heilungsprozesse einzuleiten. Insbesondere für die Bewältigung akuter psychischer und psychosomatischer Leiden ist die Emotional Freedom Therapy das Mittel der Wahl.

Emotionsfokussierte Therapie (EFT)

Die Emotionsfokussierte Therapie (EFT) beschäftigt sich mit der Betrachtung und Verarbeitung von emotionalen Prozessen. Sie hat das Ziel, dysfunktionales emotionales Erleben zu lokalisieren und zu bearbeiten, produktive positive Emotionen stärker zu erschließen und gewinnbringend zu nutzen und die emotionale Intelligenz des Klienten zu fördern.

Die Wirksamkeit der emotionsfokussierten Psychotherapie wurde durch zahlreiche wissenschaftliche Studien untersucht und belegt.

Weitere angewandte Psychotherapie-Verfahren

Wenn es um die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Paaren oder Familien geht, kommen weitere, gruppenspezifische Psychotherapie-Verfahren zur Anwendung. Dazu ein Wort in eigener Sache: Ich betrachte Psychotherapie nicht als starren Prozess, der durch die Paradigmen und Sichtweisen einzelner Psychotherapie-Schulen oder Psychologen bestimmt wird. Die Planung einer psychotherapeutischen Behandlungsstrategie muss sich an den Menschen und seinen Bedürfnissen orientieren, ohne in die Beliebigkeit populär-wissenschaftlicher Blitztherapien zu versinken.

 

Psychotherapie in Gladbeck, Gelsenkirchen-Buer, Bottrop-Kirchhellen und den anliegenden Gemeinden: Einfach besser leben.

Hilfe in akuten psychischen Krisensituationen

Info-Hotline Depression

Rufnummer: 0800 3344533

Info-Seite für Kinder, Jugendliche, Eltern

Nummer gegen Kummer